RESTAURANT BIANC, HAMBURG

Ein Abend im Gourmetrestaurant Bianc ist anders als jeder andere Abend: Denn Matteo Ferrantino interpretiert die mediterrane Küche so modern wie wohl keiner sonst – und komponiert aus klassischen Zutaten völlig neue Geschmacksexplosionen. Den atmosphärischen Rahmen dafür entwickelte Gielissen mit einem stimmigen Raumkonzept.

Mediterrane Farben, fließende Formen, warmes Licht – und im Zentrum ein echter Olivenbaum. Das ist das Grundkonzept dieses Interieurs. Damit drängt es sich nicht in den Vordergrund, sondern überlässt kulinarischen Erlebnis die Bühne: A propos Bühne: Die Showküche ist ein zentrales Element des Gourmetrestaurants. Diese wie selbstverständlich in den Raum zu integrieren und mit aufwendiger Lüftungstechnik jeden störenden Effekt für die Gäste zu vermeiden, war eine der Herausforderungen, die wir bei diesem Projekt erfolgreich meistern durften.

Leistungen als Generalunternehmer: Projektmanagement, Planung der Technischen Gebäudeausrüstung, Lichtplanung, Statik, Bodenbeläge, Trockenbau, Lüftungstechnik und Luftreinigung, Elektroinstallation, Sanitär, Kücheninstallation, Möblierung.