MENU
Schließen

VanderlandeMoving the brand Forward

Die Herausforderung

Die Erarbeitung eines neuen Konzeptes für die InterAirport Messe in München, welches die Marke Vanderlande als weltweiter Totallieferant und Marktführer im Bereich automatisierter logistischer Prozesse auf Flughäfen verstärken soll. Eine Herausforderung für unser engagiertes Team, das diese hervorragend gemeistert hat. Unsere Partnership mit Vanderlande erfüllt uns mit Stolz. Wir übernehmen jährlich die Verantwortung für das Messeprogramm der Airport- sowie der Parcel-Industrie und schaffen immer das richtige Markenerlebnis.

Das Konzept

Zusammenarbeit bleibt ausschlaggebend, auch wenn man eine Marke ganz genau kennt. Deshalb starten wir immer mit einer Markenanalyse. Zusammen mit den Fachleuten des Vanderlande Account-Teams erarbeiteten wir aufgrund der Strategie und Zielsetzungen einen erfolgreichen Entwurf. Die gemeinsam entwickelte Customer Journey zeigt die Bedürfnisse der Zielgruppe klar auf und bietet gleichzeitig den Rahmen für die Gestaltung eines erfolgreichen Konzeptes. Vom begehbaren Glasboden aus präsentierten wir den neuen ADAPTO BAGSTORE, ein einzigartiges, automatisches System mit eingebauten Sortierfunktionen.

Das Ergebnis

Ein auffälliger Entwurf mit vielen Möglichkeiten, mit denen Vanderlande den Besuchern seine Produkte und Systeme optimal präsentieren konnte. Im faszinierenden Control Room lernten die Besucher die neue UX der Cloud-Applikation VIBES kennen und mit Virtual Reality konnte der optimierte Sicherheits-Checkpoint getestet werden.

Fakten & Zahlen

50 m2 Glasboden
28 Meter Banner
2 einzelne Etagen
Vanderlande

Vanderlande

Concept Development

 

Vanderlande

Vanderlande

Design

Vanderlande

Vanderlande

Visual

Vanderlande

Vanderlande

Visual

 

Ein auffälliger Entwurf mit vielen Möglichkeiten, mit denen Vanderlande den Besuchern seine Produkte und Systeme optimal präsentieren konnte.